Donnerstag, 13. März 2014

RUMS mit Tasche nach eigenem Schnitt

Einmal einen eigenen Schnitt zurecht zu basteln stand auf meiner Liste von Dingen, die ich in diesem Jahr unbedingt machen wollte. Und Hurra!!! hier ist sie, meine neue Tasche nach selbstgemachtem Schnitt.



Ich hatte eine ähnliche Tasche in einem Geschäft gesehn, komplett aus Kunstleder, und hab mir das Design gemerkt und versucht umzusetzen. Diese Trapezform gefällt mir richtig gut. Die Seiten und der Boden sind aus graublauem Kunstleder aus einem Überraschungspaket von Kathrin und Michael Wahl, kombiniert mit gemusterten Stoff und braunen Paspeln und braunem BW-Gurtband.

Vorne hat sie eine Reißverschlusstasche, oben einen Reißverschluß und innen hat sie Eingrifftaschen. Sie ist mit dem Stoff von einem ausrangierten Hemd von meinem Schatz gefüttert (in die Brusttasche passt super mein Handy).


Und bei RUMS gibt's noch mehr Kreatives zu sehn.

Kommentare:

  1. Die ist total schön geworden!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  2. Boah ist die toll geworden!!!
    Sieht einfach nur super klasse aus!! Viel Freude damit.

    Lieben Gruß
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche sieht einfach toll aus.

    Lg

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine wunderschöne Tasche!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne Tasche! Die Form finde ich toll! Super gemacht!
    LG Mary

    AntwortenLöschen