Dienstag, 24. Juni 2014

12. Woche Sew-Along - Der Miniorganizer

Finale - oho!

Ja nun ist er vorbei, der Sew-Along zur Taschenspieler 2 CD bei "Frühstück bei Emma". Schade, schade, es hat soviel Spaß gemacht - was mach ich nur in den nächsten Wochen ;-)

Vermutlich werde ich die eine oder andere Tasche nochmal nähen...  irgendwann...

Heute also die letzte Tasche bzw. eher ein Täschchen, nämlich der Miniorganizer. Ich finde ja so kleine Taschen immer eher etwas friemelig. Bei den großen Taschen kann man 1cm Unterschied mal eher noch irgendwie hinschummeln, bei so kleinen Taschen geht das nicht so gut, da muss von vornherein alles sehr genau zugeschnitten sein und passen. (das ist nicht so sehr meins, ich bin dafür einfach nicht genau genug). Trotzdem ist der Miniorganizer ganz schön geworden, abgesehen von einer ganz leichten Gesamt-Schiefe, aber egal.


Als Ausstattung hat er nur eine Reißverschlusstasche außen und 2 Eingrifftaschen innen erhalten. 


Die 2. Außenseite hab ich nur verziert, mit hübschen Webbändern und einer kleinen Glückspilz-Applikation aus meinem Gewinn bei LaLexi (zusammen mit dem passenden Glückspilz-Webband).


Da das Futter aus Wachstuch ist, kann er sowohl als Stiftemäppchen als auch als Kosmetiktäschchen genutzt werden.


Außer zu Emma's Sew-Along wandert der Miniorganizer natürlich noch zum Creadienstag und zu TT Taschen und Täschchen.

Kommentare:

  1. Total schön geworden, ich mag die Stoffkombi! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Die Bänder sind richtig toll in Szene gesetzt!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Total schön!!! Mir gefällt die Stoffkombi.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Dein Mini schaut super aus ! Tolle Stoff- und Bänderwahl !

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff ist ja klasse. Gefällt mir sehr gut in Kombination mit dem Rest. Nicht überladen - einfach nur ein Hingucker :-)
    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen