Dienstag, 27. Mai 2014

8. Woche Sew-Along - der Rucksack/Crossbag

Auf diesen Schnitt hab ich mich schon bem ersten Durchblättern des Begleitheftes gefreut. Dieses ist mal ein Taschenmodell, das auch "Jungstauglich" ist. Außer College-Taschen und Kulturbeuteln gibt es da ja sonst nicht so viel, was man für die Herren der Schöpfung an Taschen nähen könnte.



So ist auch die Stoff- und Farbauswohl so ausgefallen, dass der Crossbag-Rucksack ein Geburtstagsgeschenk für meinen Ältesten wird (ist erst im August, aber egal, hab ich schon mal vorgesorgt, auch schön). Außen Wachstuch Staars von farbenmix, innen Wachstuch in türkis vom Möbelschweden, kombiniert mit Gurtband und Reißverschluss in türkis, einem peppigen Webband und einer Sternenapplikation (Stern aus Flockfolie geplottet, auf Stoff aufgebügelt und mit Schrägband eingefasst).



Die Verarbeitung, wie in der Anleitung beschrieben wird, hat mir überhaupt nicht gefallen. Da ich inzwischen einige Erfahrung im Taschen nähen habe, hab ich es einfach so gemacht wie auch sonst immer. Erst den Reißverschluss sauber zwischen Innen- und Außentaschenteile genäht, anschließend Außentasche komplett zusammengenäht und die Innentasche ebenfalls bis auf eine Wendeöffnung im Boden (die gerade untere Naht hab ich offen gelassen). Alles durch die Wendeöfffnung umgekrempelt (bißchen knifflig , aber ok), die Wendeöffnung knappkantig von rechts geschlossen, fertig - ohne das innen unschöne Nähte zu sehen sind. Außerdem hab ich innen noch eine kleine Eingrifftasche aufgenäht, fürs Handy.



und jetzt verlinke ich den Crossbag-Rucksack:
      - bei Emma's Taschenspieler Sew-Along
      - beim Creadienstag
      - bei TT Taschen und Täschchen
      - bei Sternenliebe

Kommentare:

  1. Ein wirklich tolles Geschenk !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Dein Rucksack sieht super aus

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Der ist wirklich toll geworden!
    Und danke für die kleine Erklärung! Beim gestrigen Durchlesen der Anleitung haben mich diese sichtbaren Nähte nämlich auch schon gestört! Dann werde ich es auch auf die 'normale' Weise vernähen :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Sieht superklasse aus! Toller Crossbag! Den nächsten würde ich von innen auch so nähen wie du es beschrieben hast, ist einfach schöner ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Oh die ist toll geworden und passt zur Herbstjacke meines Sohnes. Wenn Du schauen magst: http://bysumpfhuhn.blogspot.de/2014/09/herbstjacke-fur-junior.html
    Mir gefallen diese Crossbags so gut, ich muss doch mal schauen, ob ich so ein Sm auch einzeln bekommen kann. Und dann auch ohne sichtbare Nähte. ;)
    Liebe Grüße Iv - bySumpfhuhn

    AntwortenLöschen