Donnerstag, 30. Oktober 2014

Stoffabbau - Taschen

 

2 x Urshult = 4 Variationen


Nunja, Taschen, das ist ja sozusagen mein Lieblingsthema. Also hab ich ruckzuck gleich zwei davon genäht.


Die oberen beiden Variationen gehören zu einer Tasche, die bald eine kleine Reise antreten wird, um eine Geburtstagsfreude für ihre neue Besitzerin zu werden.

Die unteren beiden Variationen gehören zu der Tasche, die ich gleich mit genäht hab und die bei mir bleibt.

Ich mag diesen Urshult-Schnitt sehr gerne, weil er immer gleich zwei Farb- und Muster-Möglichkeiten bietet. Und nicht nur ich mag ihn gerne, er wird auch im Freundes- und Bekanntenkreis immer wieder gerne gewünscht.

Verlinkt heute bei:
      - Oktoberprojekt Stoffabbau bei "Frühstück bei Emma"
      - RUMS
      - TT Taschen und Täschchen


Kommentare:

  1. Sehr schön deine Urshults ! Ich muss grad zugeben das ich den Schnitt schon ewig habe aber noch nie genäht .... sollte ich bald mal ändern :-D
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Superschöööön !!!
    Das ist auch mein Lieblingsschnitt ... so viele Designs kann man da machen... und deine Versionen sind wirklich gut gelungen :-)
    ❤-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Total klasse! Schöne Stoffkombis sind das! Irgendwann muss ich diesen Schnitt wohl doch noch nähen ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen