Donnerstag, 17. April 2014

2. Woche Sew-Along - die Multitasche

Für die Multitasche hab ich ein kleines Stück von einem lange gehüteten und gestreichelten Zoo-Stöffchen angeschnitten - den Tigerkopf für die Aufsatztasche. Er ist der Hingucker dieser Tasche geworden.


Die restlichen Stoffe sind eher schlicht und von den Farben her eher herbstlich als frühlingshaft, aber das macht nichts, mir gefällt sie so und sie passt sicherlich zu vielem in meinem Kleiderschrank.

Der Schnitt ist einfach zu nähen. Man kann wunderbar Farben und Muster kombinieren und so entstehen immer wieder andere individuelle Taschen. Mir schweben da noch ein paar weitere Stoffkombinationen im Kopf rum.

Viele andere Variationen könnt ihr beim Taschenspieler Sew-Along bei "Frühstück bei Emma" bewundern und viele andere kreative Projekte wie immer Donnerstags bei RUMS.

Kommentare:

  1. Wow sieht die super aus!!! Da passt alles wie die Faust auf´s Auge :o)

    Liebe Grüße
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool! Sieht echt klasse aus deine Multitasche!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. toll... da passt echt viel dazu..bei meiner ist eh wieder eher schwierig..ich denke mir oft..bin ja sonst eher dezent unterwegs und dann so ne auffällige Tasche wie meine Multi gerade passt nicht immer...da hast du es echt besser..cool... gglg emma

    AntwortenLöschen
  4. Du hast die Multitasche wild verzaubert... Tigerfell, wie ich es mag! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen